Allgemein
Kommentare 7

Meine erste Rebuy-Bestellung

Vor ein paar Tagen habe ich es tatsächlich gewagt und eine Bestellung bei Rebuy aufgegeben. Nachdem Rebuy zuerst mein Geld nicht haben wollte, kam das Paket dann gestern endlich an. Eigentlich hatte ich ja nur drei Bücher bestellen wollen, die es dort unglaublich günstig gab, aber am Ende wurde es dann doch etwas mehr:

Die Märchenmond-Bücher wollte ich schon lange lesen und weil ich schon andere Romane der Hohlbeins im Regal habe, wollte ich gern die dazu passende Ausgabe. Die war aber gar nicht so leicht zu finden, jedenfalls nicht für bezahlbare Preise (über 50 Euro für ein gebrauchtes Buch? – Nein, danke!).
Bei Rebuy fand ich die Bücher dann für sagenhafte 2,29€ bzw. 2,69€. Zwar sehen sie auch gebraucht aus und die Seiten sind teilweise angestoßen, aber für den Preis sehe ich da gerne drüber hinweg. Eigentlich hatte ich auch den dritten Band der Trilogie (»Märchenmonds Erben«) bestellt, aber der wurde leider falsch geliefert. Im Artikel auf Rebuy war die ISBN der Hardcover-Ausgabe angegeben, angekommen ist das Taschenbuch, was bei einer Reihe natürlich nicht so hübsch ist. Da das Buch mit 5,59 € der zweitteuerste Artikel der Bestellung war und dafür ziemlich gebraucht aussah, habe ich es kurzerhand wieder zurückgeschickt.
Die DVDs sind übrigens in einem sehr guten Zustand und haben jeweils nicht mehr als 3,19€ gekostet. Die CD war mit knapp 7€ der teuerste Artikel und funktioniert ebenfalls einwandfrei.
Insgesamt hat die Bestellung mit Porto gerade einmal 21,44 Euro gekostet.

Bis auf kleinere Startschwierigkeiten mit der Bezahlung lief alles reibungslos. Mal schauen, wie die Abwicklung der Rücksendung läuft. Allgemein bin ich aber sehr zufrieden und werde Rebuy wohl als Adresse für Buchbestellungen im Hinterkopf behalten. Zumindest für Bücher, bei denen mir die gelieferte Ausgabe egal ist. 😉

Kategorie: Allgemein

von

Baujahr 1990, Lektorin und Leseratte. Schreibt auf www.das-buecherei.de übers Lesen und das Leben mit Büchern.

7 Kommentare

  1. Lustig, ich habe auch vor 2 Wochen zum ersten Mal bei rebuy bestellt und werde auch wieder bestellen.

    Die Bücher sahen alle gut aus und sind wirklich unglaublich günstig 🙂

    • Das eine Buch ist bei mir etwas fleckig, aber ein dickes Hardcover für 2,69 Euro – Da kann ich die kleinen Macken sehr gut übersehen. 😉
      Ich bin mal gespannt, wie das jetzt mit dem Umtausch des dritten Buches klappt. Wenn das reibungslos läuft, bin ich wirklich zufrieden.

  2. Ich liebe rebuy und habe auch schon oft da bestellt! Die Bücher sahen alle schon gelesen aus und nicht wie neu, aber das stört mich überhaupt nicht.
    Und Märchenmond! Das Buch habe ich vor Jahren gelesen, ist jetzt sicher schon 10 Jahre her und ich habe es geliebt. Muss ich unbedingt noch einmal lesen, danke fürs Erinnern. 🙂

    • Bei den Preisen stören mich die paar Macken auch nicht. So lange man noch alles lesen kann … 😉

      Dein Kommentar zum Buch klingt ja sehr vielversprechend. Ich hatte irgendwann mal "Krieg der Engel" und "Der Greif" gelesen und seitdem wollte ich mir die Märchenmond-Bücher vornehmen. Das ist allerdings auch schon einige Jahre her und es ist nie dazu gekommen, weil der erste Band in der Ausgabe entweder nicht auffindbar oder sehr teuer war. Als ich die Preise bei Rebuy entdeckt hatte, musste ich deshalb unbedingt sofort zuschlagen. 😉

  3. Ich kann es auch bestätigen, konnte erfolgreich mehrmals Bücher günstig kaufen und verkaufen. Ich finde es ist einfacher wie beim Flohmarkt. LG Mandy

  4. Roman sagt

    Mittlerweile kann man auf Portalen wie rebuy nicht nur Bücher verkaufen. Der neuste Trend ist jetzt Elektronik. Habe mein altes Handy erst neulich verkauft. Allerdings unbedingt vergleichen, da die Anbieter oft sehr unterschiedliche Ankaufspreise für das gleiche Produkt haben. Hier ein guter Vergleich für Handys http://www.verkaufsportale-vergleich.de/handy-verkaufen.php. Das gilt übrigens auch für Bücher: werzahltmehr.de ist hier sehr gut.
    Gruß
    Roman

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.