Allgemein
Kommentare 7

Rebuy Blog-Award

Gestern war ich etwas überrascht, als mich eine Mail von Rebuy erreichte. Und zwar kein schnöder Newsletter, nein, sondern eine Mail, in der man auf meinen kleinen „Erfahrungsbericht“ einging, den ich nach meiner ersten Bestellung gebloggt hatte. Und nicht nur das! Hier ein kleiner Auszug aus der Mail:

„Wir haben vor kurzem den reBuy.de Blog-Award ins Leben gerufen, um herausragende und besondere Blogs auszuzeichnen.
Da uns nicht nur Deine Kritik weiter geholfen hat, sondern uns ebenso der gesamte Blog sehr gut gefällt, würden wir uns freuen Dir den reBuy.de Blog-Award verleihen zu dürfen.“

Ich habe mich natürlich gefreut und den Award gern entgegengenommen:

Eine sehr schöne Idee, wie ich finde und ganz hübsch sieht er auch noch aus. Weitere Informationen zum Award gibt es übrigens per Klick auf das Bild oder einfach hier: Rebuy Blog-Award.
Dort steht auch, dass man sich für den Award anmelden kann. Umso mehr hat es mich gefreut, dass die Leute vom Rebuy-Team von allein auf meinen Blog aufmerksam geworden sind und sich offensichtlich auch wirklich umgeschaut haben.
Neben dem Award gab es als Extrapreis übrigens auch einen Gutschein. Das finde ich natürlich ebenso toll und da meine Semesterferien noch eine Weile dauern und der Lesestoff definitiv nicht reicht, wird wohl bald mal wieder eine Buchbestellung fällig. Der Merkzettel ist ja lang genug. 😉

Kategorie: Allgemein

von

Baujahr 1990, Lektorin und Leseratte. Schreibt auf www.das-buecherei.de übers Lesen und das Leben mit Büchern.

7 Kommentare

  1. Herzlichen Glückwunsch 😉 Das sich die Leute von ReBuy so umschauen ist toll und dein Blog hat es definitiv verdient 😉

    • Danke. 😉 Fand ich auch super, dass Rebuy sich für Blogs und Testberichte interessiert. Ist ja auch nicht überall der Fall.

  2. Gratuliere, das hast du dir verdient!

    Viel Spaß beim Störbern für den Gutschein 🙂

    Liebe Grüße
    Marleen

  3. Ich greife mittlerweile auch immer wieder auf reBuy zurück. Eine gute Alternative, um unter anderem Bücher zu kaufen, aber auch zu verkaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.