Allgemein, Leben, Träume & Wünsche, Zitate
Kommentare 1

Für die S(ch)atzkiste #98

»Manchmal muss man sich auf einen Irrweg einlassen, um Neues zu entdecken.«

(Katie Kacvinsky: »Die Rebellion der Maddie Freeman«)

1 Kommentare

  1. RoM sagt

    Grüß Dich, Moena.*

    "Fehler werden uns durch ein Leben vorgehalten. Zu vermeiden sollen sie sein, nicht selten mit Sündhaftem in eine Ebene geschoben. Keineswegs ist die Rede davon, wie uns begangene Fehler in einer Selbsterkenntnis wachsen laßen. Menschen bleiben wichtiger als Maschinen, heißt es. Aber selbst Maschinen unterlaufen Fehler."
    (Myrelle Minotier)

    bonté

    *Gegrüßt von unter dem Regenschirm 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.