Allgemein
Kommentare 2

Urlaubslektüre – es ist entschieden!

Vor ein paar Tagen hatte ich euch ja von meinem Urlaubslektüredilemma berichtet – viel zu viele potenziell gute E-Books auf der Wunschliste und mal wieder viel zu wenig Entscheidungsfreude. Das heißt, die Entscheidungsfreude war schon da – denn ich hätte mich am liebsten für alle entschieden! 😉
Eurer Kommentare sei Dank konnte ich nun aber endlich eine Auswahl treffen und meinen Reader mit fünf neuen E-Books von meiner Wunschliste bestücken:

Und da ihr alle aufmerksame Blogleser seid, habt ihr sicherlich festgestellt, dass sich in der Collage keine fünf, sondern sieben Buchcover verstecken, nicht wahr? 😉
Richtig. Zu den fünf Titeln von meiner Wunschliste kommen noch zwei, die gar nicht auf meiner Wunschliste standen, mir aber in den letzten Tagen ganz zufällig über den Weg liefen. Zum Einen klang Nanas Rezension zu »Weißt du eigentlich, dass du mir das Herz gebrochen hast?« zu gut, um dem Buch lange zu widerstehen. Zum Anderen hat mich Milas Empfehlung zu »Die erste Liebe (nach 19 vergeblichen Versuchen)« überzeugt.
Und dann schlummern auch noch drei bisher ungelesene E-Books auf meinem Reader, die ich schon fast vergessen hatte:

Damit bin ich nun also mehr als gut gerüstet, nicht nur für die Reisewoche inklusive Hin- und Rückflug, sondern auch gleich für die zweite, heimische Urlaubswoche danach.
Ich freue mich auf die Bücher schon jetzt und sage nochmal danke an alle, die mir mit ihren Nachrichten und Kommentaren bei der Auswahl geholfen haben! 🙂

Kategorie: Allgemein

von

Baujahr 1990, Lektorin und Leseratte. Schreibt auf www.das-buecherei.de übers Lesen und das Leben mit Büchern.

2 Kommentare

  1. Das klingt ziemlich gut – da wünsche ich dir schon einmal ganz viel Spaß beim Lesen und bin schon gespannt darauf, was du hinterher zu den einzelnen Büchern berichten wirst!
    Liebe Grüße und einen guten Start in die Woche 🙂
    Nora

    • Danke dir! 🙂 Ich bin auch schon ganz gespannt darauf, ob mir die Bücher so gut gefallen werden, wie ich mir nach den Empfehlungen und positiven Kommentaren natürlich erhoffe. Und ich hab mir fest vorgenommen, auf jeden Fall von den Büchern zu berichten – ich bin in letzter Zeit schon viel zu viele Rezensionen schuldig geblieben. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.