Allgemein, Alter, Zitate
Kommentare 2

Für die S(ch)atzkiste #139

»Mit seinem Alter gut zurechtkommen bedeutet, sich eine zweite Jugend zu erfinden.«

(Frédérique Deghelt: »Frühstück mit Proust«)

2 Kommentare

  1. Hallo Moena.
    Ein Zitat. Ein Zitat. Ein Königreich für ein Zitat… 🙂

    "Die Jugend verweht zu Erinnerungen. Sich ihrer bei Gelegenheiten anzunehmen, veredelt das Alter. Sie anzubeten, herbeizuzerren verendet nur als Ilusion."
    (Myrelle Minotier)

    bonté

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.